Landschaft, die viel Pflege braucht.

Die Heide ist ein Kraut, das viel Pflege braucht. Ohne Pflegemaßnahmen vergrasen und  verbuschen die Heideflächen und neu entstehende Wälder würden die Heide verdrängen.

Sie können die Heidschnuckenherden  unterstützen, indem Sie aktiv mit anfassen.

Jeder der tatkräftig mit anpacken möchte, ist bei den „Entkusselaktionen“ im Naturpark Südheide herzlich willkommen. Hierbei werden mit Spaten, Sägen und Astscheren aufkommende Pionierbaumarten entfernt. Jedes Jahr werden  freiwillige Helfer benötigt um die Heideflächen Baumfrei zu halten.

Termine finden Sie im Internet unter www.lhg.me/12136

nach oben